literarisch‎ > ‎Textproben‎ > ‎

Das Zeitalter von Draht und Faden

von Ben Marcus

übersetzt von Ellen Wesemüller

(Auszug)


für Vater


Jedes Wort war einst ein Tier.“

Emerson


Mathematik ist die größte Sehnsucht unserer Zeit.“

Michael Marcus


Erörterung

Dieses Buch ist ein Katalog des Lebensprojekts, wie es im Zeitalter von Draht und Faden und darüber hinaus ausgeführt wird, wie es hineinwirkt in die Anordnung von Staaten, Stätten und Städten und weiter, in die kleinen Häuser, die Baugenehmigungen oder zeitlich begrenzte Nutzungsrechte am Rande von Bezirken und Flusskolonien erhalten haben. Die Siedlung, zusammengeballt und zerstreut, hat lange schon nach einem Dokument über die geheimen Bewegungen und Belehrungen verlangt – einer Sammlung von Studien, die vielleicht dazu dienen könnte, die in jeder Facette des Lebensprogramms verdunkelten Begrifflichkeiten zu erhellen.

Es gibt keine größere Aufgabe als jene der Katalogisierung einer Kultur, besonders wenn diese Kultur willentlich vor dem routinierten Nach-innen-Starren professioneller Enthüller geheim gehalten wurde, die jetzt, nachdem sie die Geheimnisse unseres Landes systematisch geplündert haben, damit beschäftigt sind, jedes nur erdenkliche Exempel des sogenannten Lokalkolorits in ihre eigenen banalen Töne umzufärben. Ein Katalog von Haltungen und Bewegungen, die aus dieser Kultur hervorgebracht wurden, kann weiterhin als Ausdruck eines besonderen Plädoyers gelesen werden, oder, allermindestens, als ein Produkt, dessen Parteilichkeit von Gelehrten, die bereit sind, als objektive Zeugen aufzutreten, zerstört werden muss. Es konnte jedoch von Sernier (und anderen, allerdings ohne Gewalt) gezeigt werden, dass der äußere Blick das innere Ding ändert, dass wir, während wir ein Objekt anschauen, es mit unserem Begehren zerstören, dass also, damit eine präzise Vorstellung von ihm entstehen kann, das Ding darin unterwiesen werden muss, sich selbst zu betrachten, oder andernfalls defekt und in Blindheit zu verenden.

Unter diesen Bedingungen legt Das Zeitalter von Draht und Faden eine Reihe an Dokumenten vor, die die Hauptanliegen einer Gesellschaft, jeder Gesellschaft, der Welt und ihrer inneren Arealen berührt. So zu tun, als ob es andere Anliegen gäbe, wäre so zu tun, als ob. Vielmehr sollte dies der erste von vielen Streifzügen durch die Mysterien sein, die hier offengelegt aber nicht zerstört werden. Denn im Innern dieser Dinge sind wir am verlorensten, allein im Innern dieser Dinge sollten wir versteckt sein.


I. Schlaf


Geschlechtsverkehr mit wiederbelebter Ehefrau

Geschlechtsverkehr mit wiederbelebter Ehefrau für eine bestimmte Anzahl von Tagen – abergläubische Handlung, zu dem Zweck entworfen, den sicheren Betrieb von Haushaltsgeräten zu gewährleisten. Der Strom trauert um die Abwesenheit der Energieform (Ehefrau) in den vier Wänden des Haushalts, indem er seinen Fluss zu den Steckdosen ins Stocken bringt. In ihrer Eigenschaft muss eine behelfsmäßige Reibung den Platz der Elektrizität einnehmen, um die natürlichen Ströme zurück zu ihrem ordnungsgemäßen Niveau zu bringen. Dies wird mittels der toten Ehefrau erreicht. Sie muss gefunden, wiederbelebt und dann penetriert werden, bis Hitze den Raum erfüllt, bis der Toaster das Brot auf den Boden schießt, bis sie unter dir mit schwarzen Zähnen grinst und sich in deinen Po krallt. Dann reitet das Vakuum vorbei und niemand schiebt es an, es gibt Vollgas. Tage schnellen vorüber in Brocken aus künstlichem Licht und der Geschlechtsverkehr wird in den Hinterkopf verbannt. Aber sie ist immer da, diese Bewegung hinein in eine statisch-aufgeladene Leiche, die einst Familiäres mitteilte, morgens, als die Sonne noch neu war.


Schnarchen, Fehl-Sprechen

Schnarchen – Sprachstörung, durch Fehl-Schlafen verursacht, in der eine Person in komprimierten Silben und mit spiegelstrichartiger Syntax spricht und dabei oft mehrere Worte in einer außer Takt geratenen Überlieferung eines Satzes übereinander stapelt. Die schnarchende Person kann mit kühler Luft gestopft werden, um die Überlieferung ihrer Sprache zu verlangsamen, aber wenn künstliche Luft eingeführt wird, schäumt an neuralgischen Punkten auf Hüfte und Rücken Schweiß auf und der Schlaf wird folglich oberflächlich und von Lärm durchsiebt. Oft ist es am Besten, den Schnarcher aus der festgefahrenen Kommunikation heraus zu keulen, indem man seine Schnarchlaute mit apnoischem Bellen beantwortet – Lauten, die ohne Luft hervorgebracht werden. Der Effekt der Belllaute ist es, jeden Aspekt der Schnarchlaute zu isolieren, indem die Überlieferung verlangsamt wird – auf dem Schlafenden herumzureiten, bis das Schnarchen in einzelne Worte zerbricht. Dekodierer sollten auf dem Bett sitzen und den Magen des Schlafenden massieren. Auch dies bringt die Klumpen in Bewegung, die sich bilden, wenn der Schläfer alles auf einmal spricht (schnarcht). Der Dekodierer kann die Wortblöcke dadurch besser dechiffrieren. Analysiert man sie, sind die Botschaften meist simpel: Zieh mich raus, sagen sie, das Wasser steht mir bis zum Hals.


Himmel zerstört Hund

Lufttage – in den westlichen Verehrungs-Särgen, sind traditionell jener Mittwoch, Freitag und auf den ersten Sonntag folgender Halb-Mann-Tag, an dem ein Hund dem Wetter die Luft abgeschnürt hat. Einst feierliche Fastentage, heiligten sie die Charles-Zeit, die sich durch ihre luftlosen Stürme und heftigen Frontalregen in der Nähe des Nordens auszeichnete und bewirkte, dass sich alle - außer der Hunde – in die Lufthostels zurückzogen. Lufttage sind sehr alten und ungewissen Ursprungs. Die Feierlichkeiten werden heute von Hunde-Nachfahren (ähnlich den Labradoren, allerdings mit zusätzlicher Sturmlunge) anstelle des allgemeingültigen Sturmkalenders festgelegt und nicht selten „Lufttage für Essen“ genannt. Schwierigkeiten mit den Hundepopulationen in den westlichen Verehrungs-Särgen verursachten die Massenerstickung von Ohio (1973) und die Experimente mit Geschwindigkeits-Hungern in Buffallo und Schenectady (1980-1982), bei denen die westliche Bevölkerung dieser Städte den Ausstiegstag aus ihrer religiösen Nahrungsreduktion fehlterminierte, sprich ihr Fasten brach, ehe die Charles-Zeit die Luft in ihren Häusern wiederhergestellt hatte, während die Sturmhunde noch die Häuser belagerten, den stickigen Wind aufatmeten und die Luft und den Regen auffraßen und zu Charles beteten, dass die Menschen nicht wiederkämen.


Luft-Trance 16

Sollten sich die Bewegungen des Windes verlangsamen – so, wie sich das Wetter kurzzeitig verlangsamt, wenn ein Tier geboren wird – würden wir einen Mann bemerken, der sein eigenes Haus baut und wieder zerstört. Wenn wir diesen Mann durch starken Regen hindurch ansprechen, wird unsere Ansprache von der Ertränkungs-Methode bedroht und wir wirken auf ihn wie Menschen, die wütend sind und schreien. Wenn mein Vater der Mann ist, den wir da betrachten, wird er mich zurück anschreien, das Haus mit seiner Hand beschützend, und seine Stimme wird sich mit welchem Wetter auch immer mischen, das er in dem Himmel zwischen uns zu erzeugen sich entschieden hat, um ein kleines, hartes Tier zu formen, das, sobald es in mir ist, langsame, wohlüberlegte und strategische Stücke herausbeißen wird. Das Fressprojekt des Tieres wird bei anderen den Eindruck hinterlassen, dass ich in einem totalen Regengebiet knie, liege oder erblasse, hinter meiner erhobenen Hand Obdach suchend. Weil sie über mir stehen, werden die Menschen um besondere Sehkräfte bitten müssen, die ihnen sofort gewährt werden würden, sodass ich in langsamen Originalfarben erscheine, aus jeder nur möglichen Perspektive sichtbar, mit großer Sorgfalt auf meinem eigenen Körper herumkauend, während das Haus hinter mir zertrümmert wird.


Der Tod des Wassers

Eine weiche, form- und dehnbare, eisengraue Flüssigkeit mit hexagonaler oder eiswürfelartiger Struktur. Etwas härter als Luft. Das reichhaltigste der Seltenen Wasser der Gruppe lllb auf der Wasserskala. In trockenem Gras beschlägt es nur langsam, verliert aber schnell seinen Glanz, wenn es geschluckt wird. Es oxidiert langsam in Albert und schnell in Louise. Es wird von Lösungen des Richard 3 angegriffen sowie von konzentrierter oder verdünnter Samantha 7G. Wenn es erhitzt wird, brennt es mit einer Stichflamme, um einen Fluss zu formen, der Fische und Steine aufweist und gebraucht wird, um die sieben primären, flüssigen Emotionen von und zu der Verhaltens-Farm zu transportieren. Der Wasserdampf wird als Grundbestandteil für die Kohlestoff-Arterien von Ohio eingesetzt. Das Element geht Bindungen mit urzeitlichem Wasser ein. Eine Legierung von Wasser wird als Feuerstein für die Beschichtung von Häusern gebraucht. Winzige Partikel dieses Wassers entzünden sich in der Luft, wenn sie von der Oberfläche der größeren Masse abgekratzt werden. Der Tod des Wassers ist zusammengesetzt aus der Elektrolyse eines Trinkglases oder der Reduktion eines mit Sand verschmolzenen Kanus. Sein Tod wurde 1807 von Carolina sowie von England und Thompson als eine neue Form der Erosion erkannt; er wurde nach den Hügeln und Seegängen in Deerborne benannt, die erst zwei Jahre zuvor umgebracht worden waren. Die nahezu vollständige Beerdigung fand nicht vor 1875 statt, hernach begannen Wasserfälle und Ströme und Leichen von weiterem Wasser herab zu quellen und zu tröpfeln und stoppten erst, als die Totenrede des Himmels versiegte und die Gräber ringsherum begannen, sich fließend zu öffnen.


Begriffe


Bein-Initiation - Handlung oder Technik, die Beine auf den Schlaf vorzubereiten. Sie können gerubbelt, rasiert oder in Kleinkariertem gekleidet werden.


Albert - Nächtlicher Mörder des Lichts, angewandt auf Systeme oder Körper, die ihre Haltungen unter dem Einfluss verschiedener Dunkelheitsgrade ändern. Abgeflachte Versionen existieren nur im Wasser oder im Gras. Sie dürfen erst aufstehen, wenn sie mit Licht übergossen werden.


Professionelle Schläfer - Mitglieder, deren Schlafakte spezifische, sinnvolle Funktionen in einer Gesellschaft erfüllen. Angehäufte Schläfer dienen als Vogelscheuchen; einzelne, untergetauchte Schläfer versiegeln Missetäter in Häusern; in Tuch eingehüllte Dösende stärken das Gras der jeweiligen Gegend, stellen den Glauben an Häuser wieder her.


Traurigkeit – Das erste Puder, dem sich beim Aufwachen untergeordnet werden muss. Kann in Werkzeugen oder in Kleidung residieren und mit einer größeren Menge seinesgleichen ausgelöscht werden. In diesem Fall verwandelt sich das Gesicht in ein stilles System, in dem Wasser fließt, das steigt und sinkt.


Schlafhöhlen - Gebiete oder vorgefertigte Örtlichkeiten, in denen schlummernde Personen und Mitglieder elaborierte Schlafdarbietungen vollführen. Punkte können für Schwimmen, Reiten und Töten erzielt werden. Manche Mitglieder benutzen diese Stätten, um ihre Schlafsprache zu perfektionieren, damit sie sich mit dem Wissen des Dösenden brüsten können. Andere machen Sport, kopulieren oder verschlingen Tuch und Getreide. Der Vater schlief in einer Schlafhöhle vier Stunden, während er sein eigenes Haus kaputtschlug, das seine eigenen Schläfer beherbergte, die nichts darboten.


Vogel Sieben - 1. Zeitabschnitt, in dem die Mitglieder Linda bis frühe Rachel Sturmpantomime betrieben. 2. Jahr des Körpers. 3. Letzter Moment, in dem die Haut eines Mitglieds die rätselhafte Fähigkeit bekommt, Wind zu fangen. 4. Der erste Tag im Leben. 5. Die Endzeiten.


T-Shirt des Lärms - Kleidungsstück, Stoff oder Überrest, das Geräusche absorbiert und speichert und so Nachrichten für Reisen aufbewahren kann. Seine Lautstärke kann nicht gedämpft werden. Es kann das Mitglied zerstören, das in ihm wohnt.


Nitzels Wagnis - Handlung oder Technik, Lungen mit Wasser zu füllen. Nitzel aus Green River ging dieses Wagnis als erstes ein.


Sonnenstab - Körperglied, das sich als erstes der Sonne zuwendet, wenn ein Mitglied stirbt, schläft oder zusammenbricht. Eine echte Kompassnadel zu Trakten, die beheizt und sicher sind, auch wahrhaftige Orte genannt.


Windschale – Tasche gekrümmten, unebenen Raumes, der sich zwischen sprechenden Personen bildet. Diese können das Haus erörtern, sein Gras, irgendein Essen, den Vater im Innern. Die Windschale wird umkippen und über ihre Gesichter walzen, so dass es so aussehen könnte, als ob sie sich zurücklehnten, in einem Bogen voneinander wegweisend, hinter sich ins Gras greifend, schlafend.


Salz - Ein Gegenstand, der den inneren und äußeren Kern fast aller Tiere ausmacht. Ein Tier kann von diesem Salz freigeleckt oder sauber gespritzt oder gekratzt werden. Nur wenn es Salz hochhustet oder vielmehr: Salzmaterie aus seinem Innern produziert, kann man sicher sein, dass das Tier in kurzer Zeit äußerlich zusammenbrechen und den Ort der Gefangenschaft verlassen wird.


Schlafgruppe - Team aus Mitgliedern, das gegenseitige, radikale Schlafhandlungen an verschiedenen Orten und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden durchführt. Sie gibt sich nicht mit primärem Schlafen zufrieden, sondern mit dem Überwachen des Schlafes anderer. Die Mitglieder können erst kopulieren, sprechen oder essen, wenn sie von Massen sich hin und her wälzender Schläfer umgeben sind, die schluchzen, stöhnen oder nach Luft ringen.


Jennifer - Die Unfähigkeit zu sehen. Partielle Blindheit in Bezug auf Hände. Zu jennifern bedeutet, Blindheit vorzutäuschen. Die Krankheiten, die aus diesen Handlungen resultieren, werden Jennies genannt.


II. Gott


Vogel gen Norden – Handlung des Windes

Gott reitet Vogel gen Norden – Handlung des Windes, gegen die unbewegliche Position der meisten Ozeane gerichtet. Ein bestimmtes Wetter wird von einem Land, über dem es ausgeübt wird, nicht akzeptiert. Wolkentrichter entfalten sich zwangsläufig oder brauen sich gegen jegliche Form verkrusteten Bodens zusammen; noch ehe die Stadt sie in Empfang nimmt, verbrennen Hagelkörner und anderes atmosphärisches Schiefergestein zu Wasser; ganze Klimazonen entladen sich über einem See und saugen sich auf. Um diese Flauten zu heilen, produziert die Handlung des Reitens einen Gesundheitswind. Die Lerche, der Greif und die Stockente, alles Vögel mit unbestimmtem Wärmegrad und Dampfgehalt, fungieren als Initialzündungen der Gezeiten. Damit sich ein Kräuseln ungehindert in Windrichtung aufwickeln kann, muss es von dem ordnungsgemäßen Gott in Kraft gesetzt werden, der droben reitet, oft eingeschnürt in das Fell eines niedrig fliegenden Vogels. Luft wird in eine stille Oberfläche hineingeschlagen, indem das flattrige Gewebe des Vogels die neuen Wellen lostritt und das Wetter hinter sich zum Absturz bringen lässt, während sich das Gefieder des Trägers entzündet und aus den Händen des Gotteslenkers gleitet, entsandt mit dem Segen, sich zu entfalten und über dem sich nun wieder bewegenden Ozean zu stürmen.


Gestorben

Parker, Mark – ein Körperkönig, der die Person der Finsternis Albert, bekämpft, welche nächtens die Personen des Lichts tötete; Mit seinem Sonnenstab tötete er zudem das Heim der Finsternis-Person; Nachdem er die ganze Person getötet hatte, wurde er von einem Winter-Albert attackiert (ausgestattet mit Untergrund-Gliedmaßen [Untergliedern]), den er mit einem anderen Stab tötete (Nagle), dann aber selbst starb, begleitet von Mary (wehklagend), und im Todeskampf die neuen Personen sah, die frei herumliefen, unbenannt, unerreichbar für die Sonne.


G-tt

Ein Verfahren durchgeführt von flachsfarbenen Baumwerkzeugen, die zwischen drei und zwölf Rasen lang und manchmal leicht gebogen sind, mit konischer Bohrung und kelchförmigem Gottesstück. Das Verfahren produziert lediglich die naturbelassenen Engel der Stadt, die jedoch durch die Materialien des an die Erde gebundenen Himmels leicht modifiziert werden. Nördlich seiner Blätter wird dieses Werkzeug dazu benutzt, Wespen in das Rohr zu locken, um, indem sie gegen das Gras getröpfelt werden, Engel zu formen.

Warnung: So verstopft oft die Öffnung. Diese ist sehr stark gezuckert. Sie leitet Munddampf (Schäum) in den Rückbauch der Weide. Hier häufen sich die Engel im Überfluss und hören auf, zu atmen. Die Flügel verkleben und schlagen nicht mehr.

Nur die sich nach oben fressenden Rasen ermöglichen den Engeln einen Ausweg, sobald die Bohröffnung verlustig gegangen ist: Nadelgras zersticht die Rückseite des Werkzeugs; Zucker beschlägt das Rohr, sodass die Wespen aus dem Sattelpfropfen gekantet werden; das Gottesstück zieht sich am Kelch zusammen und schießt so die Engel nacheinander durch die Löcher, bis sich das Weidenwerkzeug erneut vom Rasen in die himmelartigen Gebiete abheben kann, um damit fortzufahren, andere Graslandschaften mit seinem Weinen zu überziehen.


Auf der schwebenden Insel der Götter landen

Ohne Einladung auf der schwebenden Insel der Götter landen – eine Form der Taubheit am Beispiel des leichtsinnigen Fliegens. Der Flieger ist ein Teil des Windes, ein Aspekt des menschlichen Wetters. Wenn einer seiner Sinne ins Stocken gerät, tritt eine Form abweichenden Wetters auf, bei welchem die Teilchen des Windes (die Flieger) nicht an ihrem Herkunftsradius festhalten. Dies verursacht alle möglichen irrwitzigen Landungen. Die spezifische Taubheit, von der hier die Rede ist, wirkt sich auf Brüche aus, die einst völlig unbekannt waren. Der Flieger wird ohne sein Wissen an den Warnungen der anderen vorbeigleitet, er wird lediglich einen saftigen Streifen grün-goldener Erde fokussieren, der scheinbar in der Mittelhaut der Atmosphäre schwebt. Dort sind die Götter. Mit geschlossenen Augen braten sie winzige Vögel über dem Feuer. Dann saust ein Mann vom Himmel herunter, der Klang der Götter schwemmt wie gefärbter Wind an ihm vorbei, seine Finger verdrehen sich zu komplizierten Sprachbildern. Während ihr Traum durch einen dunklen Riss im Himmel ausradiert wird, drehen die Götter ihre Köpfe wieder in den Geruch des bratenden Essens.


Die Moral vom Zuhören beim Besuch von Gebieten, die ihn enthalten

Die Beichte des Vaters wird eingeleitet von einer niedrigen, glasbedeckten Rahmenkonstruktion für den Beginn von Ansprachen. Sie unterscheidet sich vom Zuhör-rahmen nur in sofern, als dass die Erde vom Tag aufgeheizt wird – entweder künstlich, mit unterirdischen Stromkabeln oder Rohrleitungen vom Friedhof, oder natürlich mit Frauendünger. Der Dünger wird zunächst täglich gefalzt, bis die erste Periode des starken Gärungsprozesses vorüber ist; dann wird er mit einem Kleidungsstück des Vaters meliert, auf den Boden des Behälters gelegt und mit einer ausreichenden Menge Erde bedeckt. Die Einheit von Abfall und Lumpen produziert Hitze. Besuche finden durch ein einzelnes Familienmitglied statt. Merke: Wenn das Kind in den Garten geht, um ihn zu entsühnen, sollte es einen Leinensack mitbringen. Dies reduziert die Notwendigkeit, das Grab mit Decken oder anderem Dämmmaterial einzuhüllen, nachts, wenn genau dieser Untergrund zu sehr zittert, um sprechen zu können.


Begriffe


Wolken-Unterlegscheiben – Bäume, Gebüsch, Sträucher oder Holzplanken, die die Wände des Himmelcontainers bilden. Diese Gegenstände werden mit den Blau-, Grau- und Goldtönen des Morgenhimmels bemalt. Sie sind winzig, obwohl manche auch groß sind. Sie existieren hauptsächlich, um die Inschriften des Containers aufzunehmen, indem sie dort droben eine schreibfähige Unterlage gewährleisten. Die Inschriften kommandieren das Mitglied, herauf oder herunter zu kommen, rein oder raus oder zurück, zurück und fort von hier.


Schnulzarium – Lied, das Informationen über ein verlorengegangenes, geliebtes oder totes Mitglied enthält. Es sind Beinlieder oder einfache Windbearbeitungen. Sie werden vom Morgan-Mädchen aufgeführt, das eine lange Strecke gerannt oder gegangen ist und nicht atmen kann. Es formt Geräusche zwischen seinen Händen, indem es selbstgemachte Luft klatscht und pumpt.


Schatz der möglichen Aussprachen – Katalog der ersten, letzten und dazwischenliegenden Lexia. Er beinhaltet alle nur möglichen Worte und ihre unaussprechlichen Gegenteile. Außer Thompsons Bank des Mitteilbaren Begehrens existiert kein vergleichbar umfangreiches System.


Gottes-Belastung – Anteil oder Grad an Thompson, der in einer Person oder Unterkunft vorkommt.


Pullerschau – 1. Handlung, Technik oder Methode des Starrens mit der Intention, jedes Objekt oder jeden Überrest in oder bei dem Haus zu zerstören. Strafen für solche Handlungen beinhalten die Herabstufung ins Unterhaus, in welchem der Täter endloser Aufmerksamkeit, Stößen, Besteigungen und Gruppenvorführungen durch einen ununterbrochenen Strom freiwilliger Aufseher ausgesetzt wird. 2. Das Leben eines anderen zu begehren. 3. Einen Körper anzuschauen und ihn zerstören zu wollen. In diesem Fall entsteht oder entspringt der Puller an den Hüften und der Begriff trifft in allen Fällen außer in demjenigen zu, in welchem ein Mitglied seinen eigenen Körper anschaut und ihm ein Ende bereiten will. Dieselbige Tat wird nicht bestraft.


Himmel – Gebiet der finalen Eindämmung. Er ist nach dem ersten Haus geformt. Er kann aufgehängt und verschoben und verrückt werden. Der Boden kann durchgesägt werden. Mitglieder im Inneren starren nach außen und reichen manchmal dran.


Dämon, der – 1. Erhitztes Ding. 2. Element oder Mitglied, das sich unter der Erde begräbt. 3. Element, das nachtags gegessen wird. 4. Jeder Aspekt von Thompson, den Thompson nicht kontrollieren kann.


Gott-Verbrennungs-System – Methode thompsonischer Selbstaufopferung. Für jeden Thompson existieren brennbare Aufschlüsse oder Gliedmaßen, die sich auf den gemeinen Körper von Thompson (Perkins) reiben, um die Morgenfeuer und glühenden Ascheberge zu huldigen, welche den Himmel erleuchten und die Zeit einer gegebenen Gesellschaft oder Kultur voranbringen.


Gottesstück – Kelch, Napf oder Metallreifen, der, wenn er durch die Luft saust, unter Wasser weitergereicht oder für eine unbestimmte Zeit unter Sand begraben wird, Fragmente und andere unbekannte Körner anzieht, die die Währungseinheit einer gegebenen Kultur beinhalten. Das Gottesstück ist weiterhin als Geldbeutel, Ranzen oder Sack bekannt, der den Dingen in seinem Inneren Wert zuspricht.


Himmel-Konstruktionstheorie – Vorstellung, überliefert in Bezug auf die Konstruktion der letzten Unterkunft. Alle Arbeit auf diesem Gebiet wird unter dem Einfluss des ersten Puders geleistet, sodass die Hände zittern und die Augen glasig sein können, der Körper weich und beweglich.


Lebenden, die – Jene Mitglieder, Personen und Gegenstände, die immer noch den Anschein machen, als ob sie ihre Hände an etwas beteiligen, das heiß und gummiartig ist, das nicht gesehen oder angehoben werden kann.


Mathematik-Pistole, die – 1. Mund des Vaters, ausgestattet mit einem roten Fleck, funkelnd. Sie wird von Essen poliert, von Wasser stumpf, alles andere macht ihr nichts aus. 2. Sein Stift. Er wird bei Gebrauch kürzer und muss von der Person angespitzt, getrimmt oder geschärft werden, die ihm mit einem Messer folgt.


Perkins – 1. Bezeichnung, die dem Körper von Thompson gegeben wird, damit Seine physische Form Seinen eigenen Namen niemals entweihe. 2. Der Gott des Territoriums.


Lappen, der oder Gebetslappen – Vorrichtung aus verschlissenem oder zerstoßenem Stoff, der während des Gebets vor den Mund gehalten wird.


Stringtheorie der Müdigkeit – System oder Technik, um das Erschöpfungslevel bei einem Mitglied zu diagnostizieren, in dem man es mit medizinischen Stricken abdeckt.


Seltene Wasser, die – Serie von Flüssigkeiten, die Proben des ersten Wassers enthalten. Die einzigen Wasser, die noch nicht umgebracht wurden. Das Wasser umrahmt die Augen, fällt zu bestimmten Zeiten aus ihnen heraus und sammelt sich an den Füßen, den Zugriff der Hände abwehrend, die trocken sind und nach ihm dürsten.


Sonnenstocken – abrupte Unterbrechungen der Sonnenstrahlung. Kommt in den flammenden, quadratischen Streifen vor, die flattern. Dort beginnt ein klickendes oder bedächtig saugendes Geräusch. Mitglieder, die darunter stehen, wölben oder krümmen sich. Sie heben eine Hand zum Ohr oder Auge, formen einen Becher oder ein Schild.


Wettergeburt – 1. Handlung oder Technik, bestimmte Worte innerhalb gegebener, festgefahrener Himmelssituationen auszuwählen und zu zitieren, mit dem Ziel, das Wetter einer bestimmten Gegend in der Gesellschaft hervorzubringen, aufzubessern oder abzuziehen. 2. Die Haut eines Mitgliedes zu verbrennen, um die Himmelsform einer Gegend zu verändern. 3. Puder oder andere Körner in den Mund zu legen während man spricht, um die Temperatur einer Region zu ändern. 4. Flüstern, während man Vögel im Mund hat.


Rindfleisch-samen – Gegenstände, Abfälle oder Knöpfe, die zu faserigen Gewebestreifen heranwachsen, nachdem sie unter einem mit Milch getränkten Tuch begraben wurden.


Westliche Verehrungs-Särge – Die kleinsten Strukturen, für genau einen Körper entworfen. Sie sind rauwandig und nasskalt, hölzern und fein behauen – die einzigen Räume der Andacht. Wenn mehr als ein Körper eintritt, um als Team zu huldigen, gevortet der Sarg.


Nagle – Hölzerne Befestigung, die als erste den Winter-Albert überwältigte. Kommt in und an Bäumen vor und ist zutiefst braun.


Legales Gebet – Jedes Gebet, Kirchenlied oder Psalm, dem folgende Anlage beigefügt ist:


Lasse hiermit eine gerechtfertigte Botschaft in Bezug auf Begehren und Gedanken gemeldet sein, die unbenannte Gottheiten betreffen werden, seien es Vogelarten oder andere atmosphärisch-bestialischen Manifestationen des Herrschenden Thompsons oder vielmehr unsichtbare und personenlose Erfindungen von lokalen Clans, Gruppen oder Teams. Ohne hier eine klar umrissene linguale Begriffsserie aufdrücken zu wollen, die gesagt werden muss, um begrifflich mit dem herrschenden Agenten wahrhaftig und antidisharmonisch übereinzustimmen, mögen Zeugen sich das Wissen gewähren, dass hiermit ein Gebet verübt wird, das frei von Mängeln, Mucken und Lügen sein wird. Es wird weder ein fehlgerichtetes, unerhörtes oder vergessenes Gebet sein. Noch wird der gepriesene Empfänger verwirrt sein in Bezug auf wer oder was ihm dieses Gebet zur Ansicht angeboten hat, obschon diese Aussage nicht suggerieren soll, dass das machtlose Subjekt irgendeinen Autoritätsanspruch gegenüber dem Göttlichen Agenten des Feuers geltend machen kann. Es soll eine direkte und ehrliche Gestikulation sein, die von besagtem Agenten empfangen wird und in der ihm üblichen Praxis erledigt oder verworfen wird. Davon nun im Stile der höchsten Macht und fließenden Gesetzesschärfe abgesehen, kann das Gebet mit seinem Mittelteil beginnen, ohne Angst vor rückkoppelnden Himmelsverstülpungen oder Stößen, die den Mund des demütigen, niederknienden Subjekts zerstören könnten.

 

Originalfassung: Ben Marcus: The Age of Wire and String, © Dalkey Archive Press, Illinois 1998